Müller Schornsteinbau GmbH

Kompetenz am Bau


Ein erfolgreiches Familienunternehmen
- Seit über 65 Jahren Bauunternehmen und seit 45 Jahren Schornsteintechnik

Müller Schornsteinbau GmbH

Der Familienbetrieb wurde 1948 als Bauunter­nehmen von Bruno Müller gegründet. Vor über 45 Jahren hat sich das Unternehmen auf den Schornsteinbau spezialisiert. 1980 übernahmen Maurermeister Siegfried Mül­ler und Ehefrau Monika den Betrieb und führen ihn seitdem in zweiter Generation unter dem Namen MÜLLER Schornsteinbau GmbH. Auch die dritte Generation ist bereits fest ins Firmengeschehen integriert - Sohn Marco als Maurermeister und Tochter Simone in der Buch­haltung. Ob Schornsteinabbruch, Schornsteinerneue­rung, Einbau von Verrohrungen aus Edelstahl oder Kunststoff, Neubau von Hausschornsteinen außen oder im Gebäude, bei MÜLLER Schorn­steinbau GmbH ist Ihr Bauvorhaben in besten Händen.

Das ist unser Versprechen:
Präzision, Zuverlässigkeit und Qualität bis ins kleinste Detail - alles aus einer Hand!

Jetzt besonders wirtschaftlich: mit Deutschem Bundespatent und amtl. Zulassung

Bauunternehmen und Schornsteintechnik

Müller Schornsteinbau GmbH - Überregionales Einzugsgebiet

  • Schornsteinabbruch                                                             
  • Schornsteinerneuerung
  • Historische Schornsteine
  • Modernste Schornsteintechnik
  • Schornsteinversottung/Schornsteinbrand
  • Einwandige V4A-Verrohrung
  • Industrieschornstein-Verrohrung
  • PVDF-Verrohrung, DW-Edelstahlschornstein,
  • Universalschornstein
  • Kompetenz am Bau

Alles aus einer Hand!

BERATUNG ● FERTIGUNG ● MONTAGE

Müller Schornsteinbau GmbH

Prüfung der patentierten Hebescheren


Schnell, sicher und besonders wirtschaftlich  – Der Unterschied liegt im patentierten Detail!

Müller Schornsteinbau GmbH Urkunde

Durch die neu entwickelte Hebezange zum Ab­bruch und zur Erneuerung von Schornsteinen, wofür wir als einzige Firma in Deutschland das Deutsche Bundespatent (DBP) und eine amtl. Zulassung, ausgestellt von der Prüf- und Zerti­fizierungsstelle vom Fachausschuß Bau, Bereich Lastaufnahme der Bauwirtschaft der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGVU) aus Nürnberg bekommen haben, können Schorn­steine bis zu einem Gewicht von 2 t und einer Länge bis 2,15 m in einem Stück mit Hilfe eines Autokrans aus dem Dach gehoben werden. Selbst Schornsteine, die 3 m aus dem Dach ra­gen, können ohne zusätzliche Gerüste abgebro­chen werden.

Dieses bescheinigt uns, dass die neue Technik höchsten Sicherheitsanforderungen entspricht.

Wir besichtigen ihr Objekt vor Ort, erarbeiten ein für Sie optimales Konzept und fertigen unser Angebot.

Müller Schornsteinbau GmbH

Ihr Spezialist mit über 45 Jahren Schornsteinerfahrung - Sicherheit geht über alles


Sicherheit bei der Baustelleneinrichtung

Zur Sicherheit der Mitarbeiter und der Passanten werden unterhalb des Schornsteines Auffanggitter von 4 m Länge im Dach eingebaut. Zum Befahren mit unserem Kran oder LKW werden Rasenflächen mit Schwerlastbohlen ausgelegt, um Flurschäden zu vermeiden. Sicherheit bei der Baustelleneinrichtung.

Die Baustelle wird durch Bauzäune im Kranbereich und im Schwenkbereich des Krans, sowie im Bereich des Schuttentladens, zur Sicherheit der Hausbewohner und Passanten, abgesichert. Zum Befahren mit unserem Kran oder LKW werden Rasenflächen mit Schwerlastbohlen ausgelegt, um Flurschäden zu vermeiden.

Müller Schornsteinbau GmbH Müller Schornsteinbau GmbH
Müller Schornsteinbau GmbH Müller Schornsteinbau GmbH